#ichbinso in Partylaune

Sommer und Party gehören einfach zusammen. Damit deine Feier ein Erfolg wird, haben wir die besten Tipps für dich zusammengefasst.

Tipp 1: Das Motto

Ein Motto ist lustig und du kannst die gesamte Fete danach ausrichten. Zeig dich ruhig von deiner kreativen Seite, das Leben ist zu kurz für langweilige Partys!

Tipp 2: Die Einladung

Natürlich kannst du deine Freunde per E-Mail oder Facebook einladen. Aber eine handgemachte Einladung ist persönlicher und sagt deutlich: „Ich möchte dich gerne dabeihaben.“ Gestalte die Einladungen nach dem Motto deiner Party.

Tipp 3: Die Deko

Die Dekoration trägt viel zur Atmosphäre bei. Oft kann man schon mit Kleinigkeiten einen großen Effekt erzielen. Z.B. Sand in eine Vase füllen und mit Muscheln und Seesternen verzieren. So einfach holt man sich ein Stückchen Strand nach Hause.

Tipp 4: Die Musik

Informier dich, was deine Freunde gerne hören. Bei einer guten Mischung ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei. Später am Abend ist dann eher ruhige, chillige Musik angesagt.

Tipp 5: Das Buffet

Zur Sommerparty passt es natürlich, wenn du den Griller anwirfst. Am besten bringt jeder deiner Freunde etwas mit – Fleisch, Würstel, Soßen, Baguette, Salat, Halloumi, Getränke etc.

Tipp 6: Die Planung

Eine gute Planung ist die halbe Miete: Überleg dir rechtzeitig, was du alles brauchst, und bereite die Party rechtzeitig vor. So hast du dann mehr Zeit, dich ums Essen zu kümmern, und kannst die Zeit mit deinen Freunden richtig genießen.

Das könnte dich auch interessieren: