#ichbinso ganz Ohr

Man kann sie lieben oder hassen, aber man kommt zur Zeit nicht um sie herum: Podcasts. Jeder Radiosender, jeder Blogger, der etwas auf sich hält, hat heute bereits einen. Hörst du Podcasts?

Falls du nicht up-to-date bist: Podcasts sind Audio- oder Videodateien, die abonniert werden können. Das Prinzip ist vergleichbar mit Blogs. Um einen Podcast zu hören,  kannst du diesen z. B. über dein Handy streamen oder herunterladen.

Wer seine Lieblingspodcasts gefunden hat und keine neue Ausgabe mehr verpassen möchte, kann mit Hilfe eines Podcast Clients immer alle aktuellen Folgen „einfangen“. Diese Programme werden daher häufig auch als „Podcatcher” bezeichnet und finden oft in Form eines Apps für Smartphones oder Tablets ihre Anwendung.

Du kannst z. B. über Spotify oder iTunes Podcasts hören, es gibt aber auch eigene Apps wie Pocket Casts (kostenpflichtig) oder Podcast Addict.

Du kannst Podcasts für die unterschiedlichsten Zwecke nutzen – zur Unterhaltung, zur Information oder zur Bildung. Es gibt mittlerweile Podcasts zu jedem nur erdenklichen Thema!

Das könnte dich auch interessieren: