#ichbinso dekorativ

Deko-Trends ändern sich laufend. Verfolgst du sie oder gehst du nur nach deinem eigenen Geschmack?

Gehörst du auch zu denjenigen, die ihr Zimmer gerne zur aktuellen Jahreszeit passend dekorieren? Wir stellen dir hier in Stichworten die neuesten Deko-Trends Herbst/Winter 2015/16 vor:

  • Klare, geometrische Formen (z. B. gesehen bei Vasen, Laternen)
  • Holz und natürliche Materialien – gerne auch als Fundstücke aus dem Wald & kombiniert mit  Kupfer, Messing & Co. (als Tabletts, Vasen, Kerzenständer sehr vielseitig kombinierbar – etwa mit den Farben Rosé und Cremeweiß als winterliche Deko)
  • Marmor (Spar-Tipp: Schachteln mit Folie aus dem Baumarkt überziehen.)
  • Textilien (z. B. Decken & Polster) sind oft grob gestrickt/gewebt bzw. aus natürlichen Materialien wie Wolle, Leinen, Filz.
  • Warme, eher dunklere Töne (Grautöne, Orange über Rot und Braun, aber auch Blau- & Grüntöne)

Wenn du kreativ bist, muss ein schön gestaltetes Zimmer auch gar nicht viel kosten. Inspiration für deine ganz persönliche Deko findest du immer auch auf www.pinterest.com – einfach Stichworte eingeben!

 

Das könnte dich auch interessieren: